Kokedama
Hide the menu


Kokedama



Kokedama ist eine besondere Art von japanischer Pflanzenkunst, bei der aus einem Ball – dama aus Moos – koke eine Zierpflanze wächst. Einst wurden diese kleine Pflanzengestecke die Bonsais der armen Leute genannt, heute sind sie in Japan eine sehr beliebten Form des Miniaturgartens.
Deine kleine Pflanze wird auf dem weichen Moosball langsam wachsen und freut sich besonders über einen hellen Platz am Fenster, denn weiches Licht tut ihm immer gut.

Kokedama wird Dein kleiner Gartenkunst-Kosmos am Fenster sein.



Kokedama is a special type of Japanese plant art, in which an ornamental plant grows out of a ball (dama) of moss (koke). Once called the bonsai of the poor, these small plant arrangements are now a very popular form of miniature garden in Japan.

Your small plant will grow slowly on the soft moss ball and is especially pleased with a bright place by the window, because soft light does it always good.

Kokedama will be your small garden art cosmos by the window.




© ikko-berlin.com | all rights reserved | Website template designed by Krocui.